Skip to main content

Wireless Gaming Headsets: Headsets ohne Kabelsalat!

wireless-kabellosGaming Headsets, deren Reichweite durch die zum Teil erschreckend kurz dimensionierten Kabel begrenzt wird stellen auch für Dich ein wahres Horrorszenario dar? Kein Problem, denn bereits seit einiger Zeit sind ja die draht- und kabellosen Wireless Gaming Headsets am Markt erhältlich, bei denen die Übertragung des Signals zwischen PC, Mac oder Spielekonsole zum Kopfhörer via Transmitter durch ein Funksignal sichergestellt wird.
Ein solches Bluetooth Gaming Headset begrenzt Deine Reichweite beim Spielen deutlich weniger drastisch als die konventionellen kabelgebundenen Headsets, sondern ermöglicht es Dir, in Abhängigkeit von der Reichweite Deines jeweiligen Funksignals und von den konkreten örtlichen Bedingungen, Dich bis zu 12 m vom PC oder von der Konsole entfernen zu können, ohne das Spielgeschehen dabei unterbrechen zu können.
Der Gang zum Kühlschrank oder auch das Kochen einer Tasse Kaffee, während der Spielverlauf dabei seinen Fortgang nimmt, werden so ohne weiteres möglich und Du musst nichts mehr verpassen. Auf dieser Seite findest du alle Wireless Gaming Headset Tests, egal für welches Device.


Razer Mano’war Gaming Headset

172,60 €

DetailsZu Amazon*
SteelSeries Siberia 800 Gaming Headset

293,00 €

DetailsZu Amazon*
Astro Gaming A40

163,65 €

DetailsZu Amazon*
Creative Sound Blaster Tactic3D

79,89 €

DetailsZu Amazon*
Turtle Beach 500P

99,00 €

DetailsZu Amazon*
PlayStation 4 Wireless Stereo Headset 2.0

72,90 €

DetailsZu Amazon*
Logitech G930 Test

119,90 €

DetailsZu Amazon*
Logitech G933

133,90 €

DetailsZu Amazon*

Die Vor- und Nachteile moderner Wireless Gaming Headsets

Der größte Vorteil, welchen ein modernes Wireless Gaming Headset Dir sicherlich zu bieten vermag, ist zweifellos die Unabhängigkeit vom Kabel. Kein Verheddern mehr und vor allem auch kein Überrollen des Audio-Kabels zum Headset mit den Fußrollen vom Schreibtischstuhl!
Doch wirst Du schnell erkennen, dass diesem zweifellos ganz enormen und durchaus nicht von der Hand zu weisenden Vorteil der größeren Flexibilität und der Unabhängigkeit vom Kabel beim Spielen, auch diverse Nachteile gegenüberstehen, auf die wir nun eingehen wollen.
Zunächst wird Dir sicherlich auffallen, dass Wireless Gaming Headsets weitaus teuer sind, als die konventionellen kabelgebundenen Geräte. Kein Wunder, denn beim modernen Bluetooth Headset ist ja jede Menge an innovativer Funktechnik verbaut worden, welche natürlich ihren Preis hat!
Der zweite Nachteil besteht beim Wireless Gaming Headset in dem weitaus größeren Gewicht, welches bei einigen preisgünstigeren Bluetooth Headsets durchaus zu einer Beeinträchtigung des Tragekomforts führen kann. Als autonomes Gerät, welches nicht mehr per Kabel mit dem PC oder der Spielekonsole verbunden ist, benötigt Dein neues Bluetooth Gaming Headset natürlich eine eigene Stromversorgung in Gestalt eines Akkus. Daher das vergleichsweise hohe Gewicht der Geräte. Auch bringt der Akku gleich einen weiteren Nachteil mit sich. Er limitiert nämlich die Betriebsdauer Deines Wireless Gaming Headsets, denn er muss regelmäßig nachgeladen werden, was bei innovativen Modellen inzwischen sogar während der Betriebsphase problemlos möglich ist.
Ein weiterer Nachteil besteht beim modernen Bluetooth Gaming Headset dann schließlich in der Störanfälligkeit des Funksignals, welches vom Wireless Gaming Headset zum PC hin übertragen wird.

Für wen lohnt sich ein Wireless Gaming Headset?

Wireless Gaming Headsets sind vor allem für jene Gamer sinnvoll, die auf optimale Kabelfreiheit vor PC und Spielekonsole großen Wert legen und die bereit sind, für diese neu hinzu gewonnen Freiheitsgrade dann auch entsprechend tiefer in die Tasche zu greifen.
Wenn Du überdies auch noch bereit bist, im Austausch für diese kabellose Freiheit am PC ein etwas höheres Gewicht auf dem Kopf zu akzeptieren, dann bist Du mit einem Bluetooth Headset zweifellos sehr gut bedient.
Auch Haushalte mit Kindern oder mit Haustieren, welche sich frei in er Wohnung bewegen können, wobei stets die Gefahr des Benagens oder gar Zerbeißens der Audio-Kabel besteht, können von der Funktechnik beim neuen und innovativen Bluetooth Gaming Headset durchaus ganz erheblich profitieren, wie wir feststellen konnten.
Auch wenn Du Dich als eingefleischter Profispieler für neue Technik begeisterst oder Dein neues Wireless Gaming Headset oft mit auf Reisen nimmst, ohne Dich vom störenden Kabelsalat dabei behindern lassen zu wollen, dann solltest Du gegebenenfalls über die Option nachdenken, Dir ein modernes und vollständig kabelloses Bluetooth Gaming Headset zuzulegen.
Zweifellos steigt mit der neuen Bewegungsfreiheit nämlich auch das Spielvergnügen, wenn Du Dich beispielsweise kurz vom PC zum Essen entfernen kannst.

Wireless Gaming Headsets im Vergleich

Corsair Gaming H2100 Headset

Bei diesem Gerät handelt es sich um ein leistungsfähiges Bluetooth Headset, welches imponierenden virtuellen 7.1 Surround Sound und 5.1 Raumklang ermöglicht.
Große 50-mm-Treiber und ein bei Nichtgebrauch einfach weg klappbares Mikrofon vervollständigen den Tragekomfort, den Du vielleicht schon vom Vorgängermodell dieses insgesamt bemerkenswerten Wireless Gaming Headsets her gewöhnt warst.
Dank seiner guten Tonqualität empfiehlt sich dieses moderne Bluetooth Headset insbesondere für Shooter, denen es darauf ankommt, ihren Gegner möglichst schon beizeiten orten zu können, denn es ist grundsätzlich leicht basslastig abgestimmt.
Dank seiner besonderen Neigung zu einem druckvollen Bass kommen Schüsse der sich anschleichenden Gegner so insgesamt wesentlich besser herüber und ermöglichen Dir ein zeitnahes Reagieren und den Aufbau Deiner Verteidigung.
Tragekomfort und Bequemlichkeit sind hier trotz des eingebundenen Akkus, welcher Dir eine Betriebsdauer von bis zu insgesamt 8 Stunden gewährleisten kann, als hervorragend zu bezeichnen.
Du schwitzt unter dem Gerät nicht so schnell und die Verarbeitungsqualität kann als hervorragend bezeichnet werden.
Zum Lieferumfang des Packages gehören das eigentliche Gerät, die Sendeeinheit, die Sendebasis und schließlich auch das Ladekabel. Die Reichweite des Funksignals ist für die Bedürfnisse auch eines professionellen Gamers durchaus als insgesamt ausreichend und angemessen zu bezeichnen.

Razer Chimaera Headset

Dieses moderne Bluetooth Headset liefert 5.1 Sound im Verbund mit Deinem PC und auch mit Deiner Xbox.
Seine entscheidenden Kaufargumente, die auch Dich überzeugen werden, sind der bassstarke Sound und die Betriebsdauer des integrierten Akkus, welche bei durchaus bis zu insgesamt 8 Stunden liegt.
Der Kopfhörer verfügt hier über High-Definition-Qualität und wird Dir im Package mit der unerlässlichen Ladestation geliefert.
Diese Dockingstation kannst Du jedoch nicht nur zum Laden Deines Bluetooth Gaming Headsets nutzen, sondern sie alternativ gleichzeitig auch als nützliche Haltevorrichtung verwenden.
Die Tonqualität zeichnet sich hier nicht nur durch hervorragende Raumklangeffekte aus, sondern uns fiel weiterhin besonders die exzellente Sprachübertragung bei diesem modernen Wireless Gaming Headset auf.
Bei Spielen wie beispielsweise PES erhältst Du somit schnell den Eindruck, Dich inmitten des Stadions zu befinden.
Der atmosphärische Eindruck ist hierbei insgesamt in Ordnung, wenngleich man an die Möglichkeit der Ortung nicht die selben Maßstäbe anlegen kann, wie beispielsweise bei unserem ersten Kandidaten.
Verarbeitungsqualität und Tragekomfort können dank besonders weicher Ohrpolster als gelungen bezeichnet werden, obschon Du unter diesem Wireless Gaming Headset mit Sicherheit deutlich schneller schwitzen wirst als beispielsweise beim Corsair Gaming H2100 Headset.
Zum Lieferumfang des Packages zählen das Headset, die Basisstation, das Mikrofonkabel.

Turtle Beach Ear Force X42

Dieses ultra moderne und in den Vereinigten Staaten von Amerika entwickelte Wireless Gaming Headset liefert Dir Dolby Surround Sound und 2,4-/5-GHz-Dualband-Technologie.
Es ist grundsätzlich geeignet zur Verwendung im Bundle, gemeinsam mit Deinem PC oder auch gemeinsam mit Deiner Xbox.
Die integrierte Stromquelle ermöglicht Dir Gaming Sessions bis zu 15 Stunden, ehe Du dann schließlich zur nächsten Aufladung wieder an das Stromnetz musst.
Störende Signale anderer Elektrogeräte in der Umgebung von PC oder Xbox werden bei diesem modernen Wireless Gaming Headset durch innovative Technologie gleich von vornherein ausgeblendet und sollten daher für Dich keinesfalls Anlass sein, um das Gerät nicht zumindest einmal zu testen.
Das erzeugte Klangbild ist hier besonders glasklar und aufgrund der Equalizer-Voreinstellungen wirst Du bei diesem Bluetooth Gaming Headset ebenfalls in die Lage versetzt, diverse Audio-Voreinstellungen ganz nach Deinem persönlichen Gusto vornehmen zu können.
Auch der Tragekomfort leidet bei diesem insgesamt anspruchsvollen Modell keinesfalls unter der das Gewicht erhöhenden integrierten Stromversorgung, denn der Sitz auf dem Kopf erweist sich stets als recht angenehm, so dass auch zeitlich umfangreichere Gaming Sessions mit diesem Gerät bis buchstäblich zur allerletzten Minute ein spannendes und abwechslungsreiches Vergnügen bleiben können.
Tragekomfort und Verarbeitungsqualität sind hier insgesamt gut.