Skip to main content

Roccat Kave XTD Test

(3.5 / 5 bei 49 Stimmen)

84,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. August 2017 18:43
Hersteller
Variante
Plattform
Sound
Kabellänge2m
Gewicht300Gramm
Maße13,5 x 24,9 x 31,5 cm
BesonderheitNoise-Cancelling Mikrofon - 360° drehbar

Beschreibung


Das trendige und techniklastige Gerät wird auch Dich mit seinem vergleichsweise geringen Gewicht von nur 335 g schnell begeistern.

Dieses Gaming Headset wurde nämlich besonders zur Verwendung bei Spielen am Computer oder am Laptop entwickelt. Es ist demzufolge also für den stationären Einsatz prädestiniert.

Die Produktdimensionen

Dieses moderne Gaming Headset des Herstellers Roccat gehört zur Serie Kave XTD 5.1. Es wird in der Farbe Schwarz an die Gamer ausgeliefert und besitzt laut Angaben des Herstellers die Abmessungen von 34 x 13,5 x 25,4 cm.

Die Merkmale

Das Gaming Headset Roccat Kave XTD 5.1 liefert Dir echten und garantiert unverfälschten 5.1 Surround Sound. Insgesamt 3 Lautsprecher hast Du hierfür pro Ohrmuschel verfügbar. In Summe stehen Dir damit also 6 Lautsprecher zur Verfügung.

Eingebaut wurde ferner eine hochwertige 5.1 Soundkarte. Die Funktionalität des Bluetooth Pairings ermöglicht außerdem die Verwendung im Bundle Smartphone zu Headset.

Das Gaming Headset besitzt eine voll ausgestattete Desktop Fernbedienung, wobei sein ultraleichtes Design für einen stets besonders hohen Tragekomfort sorgt.

Nutzbar ist ebenfalls ein Noise-Cancelling-Mikrofon mit Mute LED. Die hohe Verarbeitungsqualität garantiert eine entsprechende Robustheit und ermöglicht die Langlebigkeit dieses Gaming Headsets.

Ein externer Lautsprecheranschluss kann genutzt werden. Ebenso steht Dir bei diesem Gaming Headset ein extra langes Kabel von insgesamt 3,6 m Länge zur Verfügung.

Ein Premium Gaming Headset

Das Kave XTD setzt nach Angaben des Herstellers beim Gaming am PC einen neuen Standard. Als vielfach ausgezeichnetes und prämiertes Gaming Headset, wurde dieses innovative Gerät völlig neu entwickelt. Hierbei wurde es mit einer Vielzahl an technischen Innovationen ausgestattet.

Das Gaming Headset präsentiert sich Dir dabei als Symbiose aus einem Weltklasse Headset mit einer leistungsstarken Desktop-Remote zur kompletten Audiosteuerung Deines PCs.

Die technischen Spezifikationen

Der Frequenzbereich erstreckt sich bei diesem Gaming Headset von 20 bis 20.000 Hz. Die Empfindlichkeit bei 1 KHz wird mit 115 dB angegeben. Die Impedanz beträgt 32 Ohm, die maximale Leistung misst 50 mW.

Der Treiberdurchmesser beträgt vorn 40 mm, hinten ebenfalls 40 mm. Die Mikrofonempfindlichkeit liegt bei -32 dB. Der Mikrofonbereich lässt sich mit 10 bis 10.000 Hz beziffern.

Die Mikrofonrichtwirkung ist omnidirektional, wobei der Mikrofondurchmesser mit 4 x 1,5 mm angegeben wird. Die Eingangsimpedanz liegt bei 1,2 Kiloohm.

Der Roccat Smart Link

Der Roccat Smart Link stellt eine weitere Innovation dar, welche Dich zweifellos begeistern wird.

Durch den Roccat Smart Link ist es möglich, ein Smartphone mit der Desktop-Remote zu verbinden, um auf diese Art und Weise Anrufe über das Gaming Headset entweder anzunehmen oder aber auch selbst zu tätigen.

Hierzu musst Du nicht einmal das gerade gestartete Spiel verlassen.

Die 5.1 Lautsprecher-Anschlüsse

In der Fernbedienung des Gaming Headsets sind 5.1 Lautsprecher-Anschlüsse eingebaut. Durch diese kannst Du jederzeit per einfachen Knopfdruck zwischen dem Headset und einem beliebigen externen Lautsprecher-Boxensystem hin und her wechseln.

Der echte 5.1 Surround Sound

Gleich insgesamt 3 Lautsprechereinheiten je Ohrmuschel garantieren Dir einen wirklich kristallklaren Surround Sound. Durch diese spezielle Bauform kann Dir durch das Roccat Kave XTD 5.1 wirklich echter Raumklang geboten werden.

In beiden Ohrmuscheln sitzen je 3 Treibereinheiten. Diese setzen sich zusammen aus jeweils 2 40-Millimeter-Treibern und aus einer zusätzlichen Woofer-Einheit. Dabei sind sämtliche Treiber in einem Winkel von 12 Grad angeordnet worden, um sich auf diese Art und Weise geradezu optimal an die anatomischen Verhältnisse des menschlichen Ohres anpassen zu können.

Dadurch ist es dem Hersteller des Gaming Headsets möglich, Dir einen realistischen Raumklang zu präsentieren. In der Tischfernbedienung des modernen Gaming Headsets findest Du außerdem einen modifizierten Soundprozessor von C-Media, welcher die Multi-Kanal-Wiedergabe realisiert.

Hierzu erfolgt der Anschluss über ein normales USB-2.0-Kabel.

Der Klangprozessor wurde bei diesem Gaming Headset eigens dazu modifiziert, um mit dem Gerät auch die Kommunikation via Bluetooth in der Version 3.0 gewährleisten zu können. Hierbei ist es Dir möglich, das Gaming Headset dank des innovativen Features Smart Link einfach drahtlos mit einem Smartphone zu pairen.

Zur Kommunikation kannst Du außerdem den Mikrofonarm am Headset hochklappen. Eine kleine LED am Mikrofon zeigt dabei an, ob das Mikrofon aktiv ist oder stumm geschaltet wurde.

Die moderne Tischfernbedienung

Das Gaming Headset verfügt außerdem auch über eine ultramoderne Tischfernbedienung. Diese enthält weitere nützliche Bedienelemente, so beispielsweise die Mikrofon-Stummschaltung, die Telefon-Taste, den stufenlosen Drehregler zur Lautstärkeeinstellung sowie eine Taste, um damit zwischen den verschiedenen sogenannten Surround-Kanälen Front, Center, Woofer und Rear zu wechseln.

In diesen genannten Kanälen kannst Du nämlich über die Tischfernbedienung die Lautstärke jeweils separat regulieren. Die aktuelle Lautstärke pro Surround-Kanal wird Dir dabei durch eine blaue LED-Leiste signalisiert.

Ebenso verfügt die Tischfernbedienung bei dem Roccat Kave XTD Gaming Headset über eine sogenannte Movie-Taste. Durch diese kannst Du bei Bedarf jeweils zum optimierten Profil für Filme umschalten.

Die Speakers-Taste dient der Umschaltung zwischen dem Kave und den extern angeschlossenen Lautsprechern. Auf der Rückseite der Tischfernbedienung findest Du schließlich diverse Klinken-Buchsen, die den Anschluss eines kompletten externen Soundsystems via 3,5-mm-Klinkensteckern ermöglichen.

Design und Optik

Hinsichtlich Design und Optik präsentiert sich Dir das Gaming Headset aus dem Hause Roccat als besonders leicht, dabei gleichzeitig aber auch robust.

Das Headset ist nicht nur leicht, sondern vor allem auch ganz besonders solide verarbeitet. Hier scheppert oder knarrt nichts und die Kopfhörer lassen sich ungewöhnlich weit verbiegen, ohne dass der Kopfbügel dabei bricht.

Beim Material des Gaming Headsets setzt der Hersteller dann allerdings wiederum komplett auf Kunststoff. Allerdings wird auch hierbei erreicht, dass nichts billig wirkt.

Auch die Verpackung ist sehr edel, wie man auf dem Bild (rechts) erkennen kann.

Test und Fazit

Im Test erwiesen sich die Ohrmuscheln bei diesem modernen Gaming Headset als letztendlich groß genug, um die Ohren des Spielers komplett gegen die Außenwelt abzuschirmen, indem sie umschlossen werden.

Hierbei stören dann allerdings weder das bequeme Kopfband, noch die weichen Polster an den Ohrmuscheln. Es kommt dem Spieler sehr zugute, dass auch der Kopfbügel als verstellbar durch den Hersteller Roccat ausgeführt wurde.

Hierdurch wird es dem Spieler ermöglicht, für unterschiedlichste Kopfgrößen und Bedürfnisse jeweils die optimal geeignete Einstellung des Kopfbandes zu finden.

Auch das Pairing des Gaming Headsets mit einem modernen Android-Smartphone funktionierte im Testverlauf stets einwandfrei. Hierzu muss die Telefon-Taste am Gaming Headset einfach so lange gedrückt gehalten werden, bis das Bluetooth-Zeichen beginnt, zu blinken.

Auch die seitens des Herstellers mitgelieferte Treiber-Software erweist sich als ausgesprochen umfangreich. Sie gewährleistet dem Spieler in der Praxis zahlreiche und detaillierte Einstellungen. Pro Einstellung stehen dafür unterschiedliche Reiter zur Verfügung. Die Möglichkeiten reichen hier von Einstellungen für einzelne Kanäle über Sampling Raten und dynamische Bässe bis hin zum Equalizer und dessen Konfigurationsmöglichkeiten.

Im Equalizer findet der Spieler dann auch gleich insgesamt 7 vordefinierte Profile. Diese beziehen sich zum Beispiel auf Counterstrike, auf Electro-Musik oder auch auf Action-Spiele.

In der Praxis erweist sich das Roccat Kave XTD 5.1 als echtes Surround Sound Headset zum Gebrauch beim Gaming. Dank des großen Audiotreibers und des imposanten Klangprozessors ist hierbei besonders der Raumklang des Gaming Headsets durchaus beeindruckend.

Innovative Technik und exzellenter Tragekomfort tragen bei dem Roccat Kave XTD tatsächlich dazu bei, dass mit diesem Tool praktisch eine neue Stufe erreicht wird.

Obendrein erweist sich auch die Bedienung als simpel und selbsterklärend, so dass auch Neulinge sich gleich von Anfang an mit diesem Headset gut zurecht finden dürften. Letztendlich kann das Roccat Kave 5.1 Gaming Headset als bereits nahe dran am perfekten Surround Sound Headset für das Spielen am PC klassifiziert werden.

Daher kann hier ganz klar eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden.


84,99 €

Zuletzt aktualisiert am: 20. August 2017 18:43